Monatslinsen

Monatslinsen oder auch 4-Wochen-Linsen sind die am häufigsten angepassten Kontaktlinsen. Ihr großer Vorteil gegenüber Tageslinsen ist die deutlich größere Auswahl an Materialien und Parametern. Mit Monatslinsen können auch Kunden, deren Augen nicht zu den stärker standardisierten Tageslinsen passen, oft gut versorgt werden. Zudem sind sie auch für diejenigen besser geeignet, die häufiger auf ihre Brille verzichten möchten. Sie sind bei regelmäßigem Gebrauch auch unter Berücksichtigung der Kosten für die Reinigung und Pflege günstiger als Tageslinsen.

Monatslinsen werden von verschiedenen Herstellern in der Regel in Packungsgrößen von 3 oder 6 Linsen angeboten.

Gleitsichtkontaktlinsen / Mehrstärken-Monatslinsen

Träger einer Gleitsichtbrille müssen auch bei Monatslinsen nicht auf eine Unterstützung beim Nahsehen verzichten. So ist es Ihnen auch bequem möglich Zeitung zu lesen oder entspannt einen Blick auf Ihr Smartphone oder Tablet zu werfen.

Ähnlich wie bei Gleitsichtgläsern befinden sich auch in einer Multifokal-Kontaktlinse mehrere Stärken. Aufgrund der Anordnung der einzelnen Bereiche und dem daraus entstehenden, ungewohnten Seheindruck kann die Eingewöhungszeit länger ausfallen als bei Einstärken-Kontaktlinsen. Um ein Maximum an Sehkomfort zu erzielen ist eine sorgfältige Anpassung also in jedem Fall Pflicht.

 Auch für die Monatslinsen gilt, dass aufgrund der begrenzten Parameter nicht jede Fehlsichtigkeit optimal versorgt werden kann. In diesem Fall besteht die Möglichkeit der Versorgung mit individuell angefertigten Kontaktlinsen.

Tag- und Nachtlinsen

Leistungen Kontaktlinsen tag und nacht thumbWährend die meisten Monatslinsen nur tagsüber getragen werden sollten, gibt es heutzutage auch Lösungen, die ein gelegentliches Übernachttragen möglich machen. Mit neuen Materialien (Silikon-Hydrogele) ist es gelungen, hochsauerstoffdurchlässige Kontaktlinsen herzustellen. Das Material ist so sauerstoffdurchlässig, dass man diese Linsen sogar über Nacht (bis zu mehreren Nächten) tragen könnte.Wichtig ist jedoch zu beachten, dass nicht alle Augen für solche Linsen geeignet sind und nicht jeder das „über Nacht tragen“ verträgt.

Bei den sogenannten Tag und Nacht Linsen handelt es sich um 2 oder 4-Wochen-Linsen, die in standardisierten Parameterbereichen erhältlich sind. Die Anpassung, Abgabe und Nachbetreuung dieser Linsen erfordern eine sehr genaue Untersuchung und engmaschigere Kontrollen Ihrer Augen um die Verträglichkeit auf Dauer prüfen zu können.

Pflege von Monatslinsen

Ein wichtiger Punkt, der Monatslinsen von Tageslinsen unterscheidet, ist die Pflege. Diese hat einen entscheidenden Einfluss auf den Tragekomfort und die Haltbarkeit bzw. die mögliche Tragezeit der Kontaktlinsen. Verunreinigungen und Ablagerungen durch unzureichende Reinigung senken den Tragekomfort deutlich und können Unverträglichkeiten hervorrufen.

Zu einer professionellen Kontaktlinsenanpassung gehört daher auch, dass wir Sie in das korrekte Handling und die richtigen Pflege Ihrer Kontaktlinsen einweisen.

Vorteile & Nachteile von Monatslinsen

    • bessere Anpassung durch mehr Parameter
    • mehrere Kontaktlinsenmaterialien zur Auswahl
    • auch als “Gleitsicht-Kontaktlinse” erhältlich
    • bei Verlust einfach zu ersetzten
    • bei häufiger Nutzung der Kontaktlinsen kostengünstiger als Tageslinsen
    • standardisiert Parameter
    • nicht alle Fehlsichtigkeiten können perfekt korrigiert werden
 

Erfahren Sie mehr:

Erleben Sie jetzt ein neues Gefühl von Freiheit!

Hier schreibt für Sie das Team von Offensichtlich - Ihrem Augenoptiker.

Artikel bewerten:
(3 Stimmen)