Markus T Brillen

Das Ziel von Brillenentwickler Markus Temming ist schlicht, bescheiden und stellt für seine Kunden doch die Essenz seiner Modelle dar. “Eine Brille soll bequem sitzen, lange halten und keinen Aufwand bereiten - sie soll einfach ihren Job machen.” Somit ist klar, dass für den sympathischen Westfalen die Funktionalität und der Komfort seiner Entwürfe im Vordergrund stehen. Für Brillen von Markus T kommen daher auch selbstverständlich nur beste Werkstoffe zum Einsatz.

Beste Materialien für Ihre Markus T - Titan und “Tmi”

Sämtliche Metallteile werden aus bestem Titan gefertigt. Ein Material das schon lange in vielen technischen Bereichen verwendet wird und durch seine besondere Leichtigkeit, die extreme Stabilität sowie seine außergewöhnliche Langlebigkeit besticht. Des Weiteren ist es antiallergen und damit zu 100% biokompatibel. Um diese Eigenschaften auch für Kunststoffbrillen anbieten zu können, haben die Gütersloher einen einzigartigen Kunststoff entwickelt. Aus “Tmi”, wie Temming seine Kreation nennt, lassen sich extrem dünne Kunstoffteile fertigen, die in ihrer Erscheinung zwar recht massiv wirken, aber doch angenehm leicht und komfortabel zu tragen sind.

Jede Fassung, egal ob aus Titan oder Kunststoff, kommt komplett ohne Schrauben aus. Ein ständiges Festziehen der Bügel oder ein Nachfassen der Schließblöcke am Glasrand wird somit überflüssig. Es sind die kleinen Dinge, die Markus T Brillen so besonders machen. Feine Details wie die viereckigen Scharnierklötzchen oder die Clips an den Fronten der Brille, machen die Designs des Westfalen so unverwechselbar. Dabei vereinen sie stets Funktionalität und Design. Dafür wurden Markus Temming und sein Team seit 1999 bereits mit rund 30 nationalen und internationalen Designpreisen ausgezeichnet. Man darf sicher sein, dass dies nicht die letzten gewesen sind.

Markus T Sonnenbrille me M228 – eine moderne Pilotenform aus Titan | Offensichtlich Berlin
Feminine Markus T Sonnenbrille me M233 in knalligem Pink | Offensichtlich Berlin
Klassische Markus T Sonnenbrille me M235 mit Markengläsern von Zeiss | Offensichtlich Berlin
Dunkelgrüne Sonnenbrille Markus T me M243 aus Titan | Offensichtlich Berlin
Markus T Sonnenbrille  T235 aus Titan mit Gläsern mit braunem Verlauf | Offensichtlich Berlin
Markus T  Sonnenbrille T237 aus Titan mit Markengläsern von Zeiss  | Offensichtlich Berlin
Markus T  Sonnenbrille T2647 aus Titan mit Markengläsern von Zeiss  | Offensichtlich Berlin
Markus T  Sonnenbrille T2646 aus Titan mit Kunststoffbügel aus Tmi  | Offensichtlich Berlin

Markus T - Me

In der Kollektion ME bilden dünne Titan- und TMi-Profile das Fundament für wunderbar leichte Brillen. Während die Modelle aus Titan eher puristisch und technisch wirken, kommen die Modelle aus dem hauseigenen Spezialkunststoff deutlich plastischer und lebendiger daher. Die Farben reichen bei beiden Varianten von eher gedeckten Grau- und Brauntönen, bis hin zu knalligem Orange oder Grün. Auch bei der Auswahl der Bügel kann man zwischen zwei bis drei Farben wählen und auf besonderen Wunsch auch mal einen schmalen durch einen breiten Bügel ersetzen lassen. So kann Jeder selbst bestimmen, wie seine Markus T- Brille wirken soll. Den extrem hohen Tragekomfort ist dabei aber allen Modellen gemein. Ein kleiner Clip im Stegbereich der Fassung sorgt für Halt und Stabilität und ermöglicht gleichzeitig ein vollkommen schraubenloses Design. An der Raffinesse dieses Technikelements erkennt man sofort, dass die Brille aus den Händen von Markus Temming stammt. Wer selbst eine Brille der Westfalen trägt, erkennt andere glückliche Mitglieder der “Markus T. Gemeinde” sofort wieder.

Leichte Kunststoffbrille aus der Serie Markus T me1 | Offensichtlich Berlin
Titanbrille Markus T me2 238 in matt schwarz mit grauem Kunststoffbügel | Offensichtlich Berlin
Titanbrille Markus T me2 239 in einem kräftigen Grün mit feinem Titanbügel| Offensichtlich Berlin
markus-t-me-04-MT-M2253-Offensichtlich-Berlin
Markante Kunststoffbrille me3 318 von Markus T in Aubergine | Offensichtlich Berlin
Die ultraleichte Kunststoffbrille me3 322 von Markus T | Offensichtlich Berlin

Markus T - Titan

Im Gegensatz dazu findet man in der Linie TITAN das aus der Design-Kollektion bekannte rechteckige Scharnierklötzchen wieder. Dieses kleine, wartungsarme Technikdetail kommt gänzlich ohne Schrauben aus und verhindert so ein Lockern der Bügel. Außerdem stellt es ein designtechnisches Alleinstellungsmerkmal der westfälischen Brillenbauer dar. Ob man mit einer Brille aus der TITAN Kollektion eher zurückhaltend oder selbstbewusst auftreten möchte - beides ist dank der verschieden starken Mittelteile und Bügelformen möglich. Einzigartig und unverwechselbar sind die Modelle aber in jedem Fall. Wie bei der ME Kollektion auch, liegt es am Träger selbst Farbakzente zu setzen oder sich dezent im Hintergrund zu halten. Die Farbpalette von Markus T. lässt kaum Wünsche offen und durch die hochwertige Art der Oberflächenbeschichtung sind die Farben auch nach Jahren noch so schön wie beim Kauf der Brille.

Feine und extrem leichte Titanbrille T1 015 von Markus T | Offensichtlich Berlin
Markus T Titanbrille T223 in Schwarz | Offensichtlich Berlin
Markus T Titanbrille T232 in bordeaux mit Kunststoffbügel | Offensichtlich Berlin
Modische, runde Markus T Titanbrille T240 in gold | Offensichtlich Berlin
Markus T Titanbrille T253 in petrol mit transparenten Bügeln | Offensichtlich Berlin
Moccafarbene Markus T Titanbrille T326 mit Titanbügel | Offensichtlich Berlin
Feminine Titanbrille T329 von Markus T in einem intensiven Rot | Offensichtlich Berlin
Feminine Markus T Titanbrille T336 in einem modischen Grün | Offensichtlich Berlin

Möchten Sie unsere Herausragenden Labels einmal Probetragen?!

Hier schreibt für Sie das Team von Offensichtlich - Ihrem Augenoptiker.

Artikel bewerten:
(17 Stimmen)
Mehr in dieser Kategorie: « Munic Eyewear Meyer Eyewear »